Therapeutische Frauenmassage - Claudia Pfeiffer

THERAPEUTISCHE FRAUEN-MASSAGE

auf Basis der Stephenson-Methode des Creative Healing nach Dr. Gowri Motha


Ganzheitliche Massage für natürliches Frau-Sein

Die therapeutische Frauen-Massage ist in ihrer Sanftheit

eine wunderbare komplementärmedizinische Behandlungsmethode,

die Frauen darin unterstützt,

auf natürliche Weise zu ihrer weiblichen Gesundheit zurückzufinden. 

Was ist Therapeutische Frauen-Massage?

 

Die Therapeutische Frauen-Massage (TFM) eignet sich als Teilgebiet des Creative Healing zur komplementären Behandlung von Erkrankungen und Beschwerdebildern aus dem Bereich der Frauenheilkunde. 

Die von Joseph. B. Stephenson begründete Methode des Creative Healing ist eine durch Sanftheit und Achtsamkeit geprägte manuelle Behandlung, die begleitend bei vielfältigen Erkrankungs- und Beschwerdebildern angewendet werden kann. Dr. Gowri Motha ist Gynäkologin und wendet die Methode des Creative Healing in der Frauenheilkunde an. Die von ihr entwickelte Gentle Birth Method ist ein ganzheitliches Behandlungskonzept während der Schwangerschaft, bei dem neben der Stephenson-Technik des Creative Healing u.a. auch ayurvedische Prinzipien angewendet werden.

Meine Ausbildung habe ich bei Claudia Pfeiffer absolviert, der einzigen von Dr. Motha persönlich zertifizierten Ausbilderin für Creative Healing. Auf ihrer Webseite finden Sie weitere Informationen zur TFM und ihren Indikationen.

Hierunter fallen neben stressbedingten Beschwerdebildern und Erschöpfungszuständen ebenso gynäkologische Indikationen wie beispielsweise Endometriose, Myome oder hormonelle Dysbalancen; weiterhin eignet sich die TFM als Begleittherapie während der Kinderwunschzeit, der Schwangerschaft (auf Basis der Gentle Birth Methode) sowie der Wechseljahre.

Ablauf einer Behandlung 

Vor Beginn der Behandlung findet ein Anamnesegespräch statt. Die Behandlung erfolgt je nach Behandlungsabschnitt im Sitzen oder in Rückenlage. Es wird natives Olivenöl verwendet. Bedenken Sie, dass im Anschluss an die Behandlung gerne ein wenig nachgeruht werden darf. 

Termine nach persönlicher Vereinbarung

 

Kontakt:

Elisabeth Lottner

0178/5191517

elisabethlottner@yahoo.com

Hinweis

Ich biete die Therapeutische Frauen-Massage im Rahmen einer rein freiberuflichen Tätigkeit an, nicht als ärztliche Leistung. Dies macht aus der TFM offiziell eine Wellness-Behandlung. 

Diese Seite befindet sich aktuell noch im Aufbau. Weitere Informationen folgen in Kürze.